Abgeschickte Wünsche

   

 

Was sind Wunder?

Als Wunder kann man Geschehnisse bezeichnen, welche durch die Naturwissenschaft alleine und mit dem menschlichen Verstand nicht erklärbar sind, wie z.B. die Erbauung der Pyramiden von Gizeh, Spontanheilungen usw.

Daraus können wir schliessen, dass diese Geschehnisse, welche die Menschen als Wunder bezeichnen, von anderen, ihnen noch nicht zugänglichen Ebenen aus, geschehen.

Nun stellt sich natürlich die Frage, wie die Menschen Zugang auf diese Ebenen erhalten, um Wunder geschehen zu lassen. Darin liegen wohl sehr grosse Geheimnisse, welchen es gilt, auf die Spur zu kommen.

Genau genommen geschehen Wunder direkt in unserer Mitte. Jeder Baum der spriesst, jede Blume die blüht, jedes Kind, das im Mutterleib heranwächst - sind Wunder!

Fokussieren wir uns doch zu Beginn dieses Abenteuers auf unsere Wünsche im alltäglichen Leben. Wir können täglich kleine Wunder geschehen lassen, welche unser Urvertrauen stärken, uns gut fühlen lassen und uns in die Essenz unseres Lebens führen.
Jeder Mensch hat Träume und Wünsche in seinem Leben, die er realisieren möchte. Vieles ist möglich!!

Wesentliche Punkte, einen Wunsch oder ein Wunder Wirklichkeit werden zu lassen:

  • Die Absicht
    Gehe stets in eine tiefe Absicht, wenn du etwas erreichen willst. Es gilt das Gesetz der Resonanz.
  • Zentriertheit
    Sei in einem zentrierten, präsenten Zustand, wenn Du Dir etwas wünschst.
  • Gedankenkraft
    Gedanken haben eine grosse Kraft. Achte auf deine Gedanken!
  • Positive Formulierung (ohne Verneinung)
    Sage was du willst – nicht was Du nicht willst.
  • Die Welt mit anderen Augen sehen
    Es gibt keine Grenzen, ausser den eigenen.
  • Wünsche aus dem Herzen
    Der Wunsch muss stets aus dem Herzzentrum frei gegeben werden. Wenn er aus dem Verstand kommt, wird der Gegenpol auch aktiviert, das heisst, dass wenn du dir Harmonie wünschst, kann auch Unmut aktiviert werden.

Es ist immer einfacher, etwas in einem Kollektiv zu erreichen. Wenn 10’000 Menschen meditieren, entsteht ein viel grösseres Kraftfeld, als wenn nur ein Mensch meditiert. Ein Kraftfeld ist auch bei wichtigen Sportanlässen wie bei den Olympischen Spielen spürbar. Je mehr Menschen ihre Wünsche abschicken, umso grösser wird dieses Kraftfeld und deine Wünsche können sich schneller realisieren.

Also lege gleich los!! Ich leite dich an!!


Wunsch an das Universum aufgeben...





   
     
         

Webdesign: Kratz Mediendesign